Informatik Informatik III TU München
Personen Lehre Lehrstuhl Forschung Suche
laufende Projekte abgeschlossene Projekte Veröffentlichungen
Titel: OMNIS/MYRIAD und regionales Testbed I
Untertitel: Elektronische multimediale Dokumenten- und Literaturverwaltung,
Start: 01.01.1111
Ende: 31.12.1112
Kurzbeschreibung: OMNIS/Myriad ist ein System zur Verwaltung von Multimedia-Dokumenten in den Bibliotheken und im Büro. Es ist auf einem Netz von Workstations in Client-Server Architektur realisiert und unterstützt die Archivierung, die Recherche und die Ausleihe von Dokumenten. Ein Dokument wie z.B. ein wissenschaftlicher Artikel wird üblicherweise repräsentiert durch die eingescannte Titelseite und ein Stück Text mit den für den Artikel charakteristischen Ausdrücken, das aus dem Bild mit OCR gewonnen wurde. Über den Text ist die Volltextrecherche möglich. Wenn verfügbar, kann der Artikel auch in Postscriptform in voller Länge mitgespeichert werden.
Anwendung: Omnis wird z.Z. zur Verwaltung der "grauen" Literatur bei den Lehrstühlen der Informatik und auch ausserhalb eingesetzt. Die Kataloge der Zentralbibliothek der TU und der Fakultätsbibliothek Mathematik/Informatik sind über OMNIS recherchierbar. OMNIS ist in der Fachbereichsbibliothek Mathematik/Informatik im Einsatz. In Vorbereitung befindet sich ein rechnergestütztes Ausleihsystem, welches im Rahmen des OMNIS Projektes entwickelt wurde. Ein weiteres Einsatzgebiet ist im Rahmen des DFN-Projekts "Regionales Testbett Bayern" geplant, bei dem über Hochgeschwindigkeitsnetze auch in geographisch entfernten Bibliotheken recherchiert werden kann und die gefundenen Dokumente multimedial angezeigt werden.
Ansprechpartner: Bayer , Rudolf , Univ.-Prof.
Göttsch , Helmar ,
Vogel , Pavel , Dipl.-Ing.
laufende Projekte abgeschlossene Projekte Veröffentlichungen
Personen Lehre Lehrstuhl Forschung Suche